• deutsch
  • english

Verkehr und Infrastruktur, insbesondere: Schienenverkehr und Luftfahrt

In unserer Beratungspraxis nimmt die Betreuung von Unternehmen aus der Verkehrs-, insbesondere der Schienenverkehrsbranche und der Luftfahrt, eine zunehmend bedeutende Rolle ein.

Wir kennen die branchenspezifischen Besonderheiten und stellen hierauf unsere gesamte Beratung auf allen von uns abgedeckten Rechtsgebieten ein. Als institutionelles Mitglied im Deutschen Verkehrsforum e.V. verfolgen wir nicht nur die aktuellen Entwicklungen auf politischer und administrativer Ebene aus nächster Nähe. Wir können so auch die Interessen unserer Mandanten in Entscheidungsprozesse einbringen und regulative Maßnahmen so gut wie möglich antizipieren.

Wir unterstützen bei der Strukturierung und Finanzierung von Unternehmen aus  dem Luftfahrtbereich, Flugzeugtransaktionen, Flurgzeugfinanzierungen einschließlich dem Leasing von Flugzeugen. Darüber hinaus verfügen wir über einschlägige Erfahrungen, insbesondere im Claims Management.
 

adesse-Spezialkompetenz

Die Finanzierung und Besicherung von Fahrzeugen aller Art - insbesondere von Schienen- und Luftfahrzeugen - genauso wie komplexe Leasingverträge stellen selbst erfahrene Unternehmensjuristen vor besondere Herausforderungen. Wir kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen und unterstützen Sie bei den Verhandlungen sowie - wo erforderlich - bei der Durchsetzung Ihrer Rechtspositionen.
 

Repräsentative Mandate

  • Beratung bei Akkreditierungsverfahren im Schienenpersonenverkehr
  • Rechtliche Begleitung der Beschaffung von technischem Equipment für Schienenfahrzeuge
  • Beratung bei der Implementierung vertraglicher Qualitäts- und Risikomanagementsysteme im Verhältnis von ÖV-Unternehmen, Fahrzeugherstellern und Brückenbetreibern zu Subunternehmern