• deutsch
  • english

Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement

insbesondere Handels-, Vertriebs- und Transportverträge

 
adesse anwälte verfügt über besondere Erfahrung in der Gestaltung und Verhandlung komplexer Vertragswerke.

Verträge haben die Aufgabe, Fragen aus sehr unterschiedlichen Rechtsbereichen einer sach- und interessengerechten Lösung zuzuführen. Entscheidende Kriterien sind dabei:

  • Wirtschaftlichkeit,
  • Vollständigkeit,
  • Widerspruchsfreiheit,
  • Durchsetzbarkeit.

Wir unterstützen Sie hier mit zielorientierten Lösungen, die auch die in Ihrer Branche geltenden Besonderheiten berücksichtigen. Dabei identifizieren wir potenzielle Risiken und stellen sicher, dass wirklich alle Punkte, die einer Regelung bedürfen, auch in den Vertrag Eingang finden. Gerade Fragen des geistigen Eigentums werden etwa nicht nur in klassischen IP-Verträgen wie einer Lizenzvereinbarung relevant, sondern bedürfen vielfach bspw. auch in Vertriebsverträgen oder gesellschaftsrechtlichen Vereinbarungen einer belastbaren Regelung.

Wir kennen die Vor- und Nachteile verschiedener Vertriebsmodelle - von der Handelsvertretung über den Vertragshändler und das Franchising bis hin zum Joint-Venture - und setzen für Sie auch hier die ideale Lösung um. Dabei achten wir auch auf kartellrechtliche Implikationen. Im Handels- und Transportrecht unterstützen wir Sie routiniert bei allen auftretenden Fragen, z.B. rund um ICC INCOTERMS®, Frachtpapiere und Dokumentenakkreditive.
 
 

adesse-Spezialkompetenz

Grenzüberschreitende Handels-, Vertriebs- und Transportverträge weisen eine Vielzahl von Besonderheiten auf. Wir entwerfen, analysieren und verhandeln routinemäßig internationale Verträge in deutscher, englischer uns französischer  Sprache - insbesondere unter den Gesichtspunkten

  • anwendbares Recht,
  • internationale Durchsetzbarkeit,
  • Streitbeilegungsmechanismen,
  • Terminologie.
     
Unsere Anwälte bringen nicht nur die für erfolgreiche Vertragsverhandlungen auf internationaler Ebene erforderlichen, verhandlungssicheren Kenntnisse der genannten Sprachen mit. Wir haben auch extensive praktische Erfahrungen mit den relevanten zwischenstaatlichen und nichtstaatlichen Rechtsnormen wie bspw. CISG, CMR, UNIDROIT Principles of International Commercial Contracts. Erforderlichenfalls setzen wir Ihre Ansprüche im In- und Ausland durch (siehe Claims Management / Prozessführung und Schiedsverfahren).